Komplexe Produkt- und Serviceinformationen werden durch den gezielten Einsatz von 3D-PDF mit Animationen wesentlich schneller und effizienter vermittelt, als dies mit Text und Bild möglich ist. Ob für Montage- oder Serviceanleitungen für technische Kommunikation (TechComm) oder für Lernunterlagen  3D kann aus nativen Formaten direkt in 3D-PDF, 3D mobil und in Adobe FrameMaker integriert werden.

3D Print ist heute so leistungsfähig, dass nicht nur Prototypen erstellt werden, sondern zunehmend 3D-Drucker für Sonderaufgaben herangezogen werden, weil es die verwendeten Materialen erfordern oder möglicherweise sonst nicht zu fertigen ist.


3D-Worklow verstehen – vom Erstellen bis zum 3D-Druck

Im 3D-Coaching und in Schulen können einfache Beispiele dienen, um den Workflow zu verstehen. Wir können komplexe Anleitungen als 3D-PDF angelegen, für die man bisher viel Zeit und viele 2D-Grafiken benötigte, und wir können Kleinteile (20 x 20 x 20 cm) im 3D-Drucker herstellen.


Demnächst mehr...


Donaustr. 36 | 90469 Nürnberg (Germany) | +49 911 215 3470 |  kontakt@squidds.de Impressum | Datenschutz