News


TechComm App und die SIX

Erstellt von Lars Schiller, Günther Horn   27.09.2018

27. Sept 2018 - Nürnberg, Hamburg, Gießen, München und Konstanz

Presse: Wer heutzutage eine Information benötigt, zückt sein Smartphone oder greift zum Tablet. Doch längst nicht jeder Fund aus dem Internet ist brauchbar. Was bislang an Technischer Dokumentation für mobile Endgeräte verfügbar ist, trifft meist nicht die Erwartungen. Informationen sind falsch portioniert, Texte und Abbildungen nicht für die Darstellung auf kleinen Bildschirmen geeignet. Das muss sich ändern.

Deswegen haben sich in diesem Jahr sechs Partner zusammengeschlossen - die SIX.

Hersteller, die eine Technische Dokumentation liefern müssen, sind oft zufrieden, wenn sie diese mit wenig Aufwand erstellen können und wenn mit der Arbeit geringe Kosten verbunden sind. Die Frage ist nur: Wie gelingt es, die Leser zu begeistern? Wie muss eine SMARTE INFORMATION aussehen, wie muss sie technisch und redaktionell  erstellt werden?

Die Fragen kann man nicht mehr alleine beantworten. Vielmehr müssen sich EXPERTEN zusammenschließen, um ihr Wissen zu bündeln. Nur GEMEINSAM lassen sich die unterschiedlichen Aspekte beleuchten:

  • Wie sieht eine topicbasierte Anleitung aus?
  • An welche Nutzer richtet sich die Information?
  • Wie lassen sich die Vorteile von Vektorgrafiken oder sogar 3D-Abbildungen ausschöpfen?
  • Welche technischen Finessen muss die Volltextsuche mitbringen, wie soll der Index organisiert sein, damit die Informationen zuverlässig und schnell gefunden werden?
  • Wie stellt man die Anleitung ONLINE als auch OFFLINE zur Verfügung?
  • Wie geht man mit einer Cloud um?
  • Was muss bei Verlinkungen beachtet werden – vielleicht sogar in Hinblick auf Industrie 4.0?
  • Was ist juristisch zu beachten?
  • Welche Zeit- und Kostenersparnis ist damit verbunden?

Die Smart Information eXperts wollen leserfreundliche Lösungen für smarte Informationen on Demand entwickeln. Apps, die gleichermaßen durch Darbietung, Bedienkomfort und bedarfsgerechte Inhalte überzeugen. Apps, bei denen auf die Technik im Hintergrund Verlass ist, so dass die Aussagen im Vordergrund stehen.

Zu den SIX gehören neben dem Technologiepartner SQUIDDS die Technische Hochschule Mittelhessen (THM Studiengang trmd) sowie die über das Bundesgebiet verteilten Dienstleistungsunternehmen commatec, [itl], practice innovation und ZINDEL, die als lokale Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

www.techcommtogo.de

Donaustr. 36 | 90469 Nürnberg (Germany) | +49 911 215 3470 |  kontakt@squidds.de Impressum | Datenschutz